Cranberry Mug Cookie Rezept

Cranberry Mug Cookie backen

Mug Cakes kennt jeder, aber kennt ihr schon Mug Cookies? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Diese blitzschnellen Kekse sind in 5 Minuten fertig – Mikrowelle sei Dank!

Meine Freundin Michaela war gerade in den USA unterwegs und hat mir ein tolles Geschenk mitgebracht: ein Rezept-Buch für Mug Cookies und Mug Cakes!!! Seitdem gibt es gerne mal Mittags einen Mug Cookie als kleinen Snack zum Kaffee!  😉 Michaela weiß wie man mich glücklich machen kann! :-* DANKE Michaela! 😀

Falls ihr diesen Trend aus den USA auch mal testen wollt, dann verrate ich euch hier mein Lieblingsrezept für Cranberry Mug Cookies mit weißer Schokolade! Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und auf den deutschen Gaumen abgestimmt! 😉

Für 1 Cranberry Mug Cookie benötigt ihr:

  • 1 Stückchen Butter (15 g)
  • 1 1/2 EL brauner Zucker
  • 1/2 TL Vanillinzucker
  • 1 Eigelb
  • 4 EL Mehl
  • 1 EL getrocknete Cranberries
  • 2 Riegel weiße Schokolade
  • Mikrowelle
  • Tasse
  • Löffel

Cranberry Mug Cookie Rezept – Schritt 1

Als erstes hackt ihr die weiße Schokolade in grobe Stücke. Dann gebt ihr die Butter in die Tasse und lasst sie langsam in der Mikrowelle schmelzen.

Mein Tipp:
Ich zerlasse die Butter immer bei 800 Watt in 5-10 Sekunden-Intervallen und schaue nach jedem Intervall nach, ob die Butter schon geschmolzen ist.

Dann gebt ihr nach und nach den braunen Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, Mehl und die Hälfte der Cranberries und die Hälfte der Schokolade dazu. Immer schön mit einem Löffel rühren, so dass ein dicker Keks-Teig entsteht.
Nun gebt ihr die restliche Schokolade und die restlichen Cranberries auf den Teig.

Cranberry Mug Cookie Rezept

Cranberry Mug Cookie Rezept – Schritt 2

Jetzt muss der Cranberry Mug Cookie für 1 Minute bei 800 Watt in die Mikrowelle. 😀
Oh wie das duftet!

Wenn ihr es schafft so lange auszuhalten, dann könnt ihr den Cranberry Mug Cookie etwas auskühlen lassen. Ich muss gestehen, ich konnte dem wunderbaren Duft des frischen Mug Cookies bisher nie lange widerstehen. 😉 Warm schmeckt solch ein Cranberry Mug Cookie auch sehr lecker! 😉

Cranberry Mug Cookie Rezept AnleitungCranberry Mug Cookie backen

Save

Über Anna

Die Geschenke-Spezialistin! Anna hegt eine große Leidenschaft für tolle Geschenke und ist in der kreativen DIY Welt Zuhause.

Cranberry Mug Cookie Rezept: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,56 von 5 Punkten, basierend auf 16 abgegebenen Stimmen.
Loading...

2 Gedanken zu „Cranberry Mug Cookie Rezept

  1. Leider habe ich keine Mikrowelle, einen Backofen zu dem man bei Bedarf Dampf dazu schalten kann. Funktioniert das Cranberry Mug Cokkie Rezept auch im MDG und wenn ja welche Einstellung (Heißluft, Ober- Unterhitze etc. soll ich dann bei welcher Temperatur nehmen. Danke für Deine Hilfe! Deine Bücher sind Klasse und immer Super Ideen, weiter so!
    LG FRanziska Meyer

    1. Hallo liebe Veronika,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar.
      Im Backofen habe ich die Cookies noch nicht ausprobiert, kann mir aber gut vorstellen, dass sie dort auch gelingen. Nicht jede Tasse eignet sich allerings für den Backofen, daher würde ich kleine Einmachgläser (z.B. von Weck) verwenden, oder du formst aus dem Teig einfach 2-3 Cookies mit der Hand, die du im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft für ca. 2-4 Minuten backst.
      Viele liebe Grüße und viel Spaß beim Ausprobieren!
      Anna

Schreibe einen Kommentar zu Veronika Hecker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.