Piraten-Kindergeburtstag: Piratenschiff aus Schokokuchen

Mit diesem Rezept werdet ihr sicherlichPiraten Cupcakes Piratenschiff Schokokuchen selber machen
viele Augen zum Strahlen bringen. 🙂 Ich zeige euch heute, wie ihr ganz einfach ein Piratenschiff aus Schokokuchen selber machen könnt. Diese Anleitung ist selbst für Back-Anfänger geeignet.

Einen besseren Geburtstagskuchen für das Piraten Motto kann es doch gar nicht geben, oder?

Und so wird’s gemacht!

Für das Piratenschiff aus Schokokuchen benötigt ihr:

  • 200 g Sanella (oder Butter)
  • 170 g Zucker
  • 180 g Mehl
  • 3 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 200 ml Milch
  • 45 g Kakaopulver
  • 70 g Raspel-Schokolade
  • 2 Kastenformen und Alufolie
  • evtl. Backpapier

Für die Dekoration:

  • ca. 100 g Schokoglasur
  • Smarties
  • Kostenlose Druckvorlagen (Piratenflaggen)
  • Zahnstocher
  • Schaschlikspieße

Druckvorlage Piratenflaggen Druckvorlage Piratenflaggen

Mein Tipp:
Weitere kostenlose Druckvorlagen findet ihr in meinem Blogpost „Piraten-Kindergeburtstag: Einladung selber machen – Bilderrahmen“.

Piratenschiff aus Schokokuchen selber machen – Schritt 1

Zuerst schlagt ihr die Butter mit dem Zucker schaumig. Anschliessend rührt ihr die Eier unter die Masse. Danach gebt ihr das Mehl, das Backpulver, die Milch, den Kakao und die Raspel-Schokolade hinzu und verrührt alles gut miteinander. 🙂

Piratenschiff aus Schokokuchen selber machen – Schritt 2

Nun baut ihr mit einer der Kastenformen und etwas Alufolio eine Kajüte. Hierfür grenzt ihr die Kastenform mit der Alufolio auf eine kleine Fläche ein (siehe Foto). Alternativ könnt ihr hierfür natürlich auch eine kleine rechteckige Backform verwenden. 🙂
Füllt nun das entstandene Rechteck mit etwas Teig.

Piraten Schokokuchen Anleitung Rezept

Mein Tipp:
Ich fette die Formen eigentlich nie ein, sondern verwende stattdessen Backpapier. So hat man nach dem Backen nicht ganz so viel Chaos in der Küche, bzw. mit dem Abwasch zu tun. 😉

Piratenschiff aus Schokokuchen selber machen – Schritt 3

Den restlichen Teig gebt ihr in die zweite Kastenform, die eingefettet oder mit Backpapier ausgelegt ist. Jetzt müssen beide Kastenformen bei 180°C Umluft in den vorgeheizten Backofen. Die „Kajüte“ benötigt lediglich ca. 20 Minuten, d.h. ihr müsst diese früher rausholen, während der Kuchen ca. 45-50 Minuten backen muss.

Piratenschiff aus Schokokuchen selber machen – Schritt 4

Nach dem Backen lasst ihr den Kuchen gut abkühlen. Anschliessend schneidet ihr mit einem Messer an einer Seite des Kuchens links und rechts etwas vom Kuchen ab, so dass eine „Spitze“ (Bug des Schiffes) entsteht.

Nun erwärmt ihr die Schokoglasur im Wasserbad. Wenn die Glasur komplett flüssig geworden ist, „klebt“ ihr die Kajüte mit dieser an das Deck des Schiffes (auf die Seite, die ihr nicht bearbeitet habt) und bestreicht anschliessend das komplette Schiff mit der Glasur. 🙂

Mein Tipp:
Die Schokolade bei max. 35 °C schmelzen. Wird sie zu heiss erwärmt, kann es sein, dass der Schokoladenüberzug später unschöne weisse Punkte bekommt.

Bruchschokolade selbermachen

An die Seiten des Piratenschiffs aus Schokokuchen drückt ihr vorsichtig Smarties in die noch flüssige Schokoladenglasur, so dass kleine Bullaugen entstehen.

Während das Piratenschiff aus Schokokuchen trocknet, schneidet ihr euch aus meiner Druckvorlage die Segel und Flaggen eurer Wahl aus.  Diese könnt ihr dann mit etwas Tesafilm beidseitig an die Schaschlikspieße kleben und in den getrockneten Kuchen  pinnen.

Mein Tipp:
In meinem Blogpost Piraten-Kindergeburtstag findet ihr weitere Piraten-Motive die ihr euch gratis herunterladen könnt. Ich habe z.B. den kleinen Piraten ausgedruckt und auf einen Zahnstocher geklebt. Dann kann man ihn dekorativ auf das Deck des Piratenschiffs aus Schokokuchen pinnen.

Lasst es euch schmecken. 😉

Schokoladenkuchen Piratenschiff selber machen

Piraten Cupcakes Piratenschiff Schokokuchen selber machen

Mein Tipp:
Das Rezept und die Anleitung für die köstlichen Piraten Cupcakes findet ihr übrigens in meinem Blogpost Piraten-Kindergeburtstag: Schoko-Cupcakes selber machen.

Über Anna

Die Geschenke-Spezialistin! Anna hegt eine große Leidenschaft für tolle Geschenke und ist in der kreativen DIY Welt Zuhause.

Piraten-Kindergeburtstag: Piratenschiff aus Schokokuchen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,40 von 5 Punkten, basierend auf 15 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.